Massagearten

Klassische Massage

Eine klassische Massage kann einfach zur Entspannung, zum Stressabbau, zur Harmonisierung und Vitalisierung des Körpers genossen werden. Sie dient aber auch der Beseitigung von Verspannungen der Muskulatur, die durch unterschiedliche Ursachen wie z. B. durch einseitige Belastungen, Bewegungsmangel oder Fehlhaltungen hervorgerufen werden.

Aroma Massage

Entspannung für Körper und Geist: die Aroma-Massage ist eine klassische Massage mit hochwertigen ätherischen Ölen nach Wahl und Saison und verschafft eine wohltuende Pause im stressigen Alltag.

Sportmassage

Bei der Sportmassage verwendet man die Griffe der klassischen Massage und geht auf die Bedürfnisse des Sportlers sowie die speziellen Probleme beim Sport ein. Sie dient v. a. zur Lockerung von Verspannungen nach sportlichen Aktivitäten aber auch zur Vorbereitung für ein Training bzw. einen Wettkampf. Diese kräftige Massage erhöht die Leistungsfähigkeit und fördert das Wohlbefinden.

Lymphdrainage

Die Lymphdrainage ist eine sanfte Massagetechnik, bei der durch kreisförmige Verschiebetechniken Flüssigkeit aus dem Gewebe in das Lymphgefäßsystem verschoben wird. Die manuelle Lymphdrainage wirkt sich überwiegend auf den Haut- und Unterhautbereich aus und soll keine Mehrdurchblutung, wie in der klassischen Massage, bewirken.

Weitere Massageleistungen wie z.B. Akupunktmassage, Segmentmassage, Bindegewebsmassage, Fußreflexzonenmassage u.ä. bieten wir seit Jahren erfolgreich mit unseren speziell ausgebildeten und erfahrenen Netzwerkpartnern an.